Schnittmuster für Kinder

©Depositphotos.com/lenmdp (Foto-ID: 9548924)

Schnittmuster für Kinder – so nähen Ihre Kinder wie Profis

Sie haben Ihrem Kind eine neue Kindernähmaschine gekauft und jetzt weiss Ihr Sprössling nicht was er nähen soll? Dann wird Sie dieser Artikel interessieren. Es gibt nämlich extra Schnittmuster für Kinder.

Damit Ihre Kinder also auch etwas mit ihrer neuen Kindernähmschine nähen können, besonrgen Sie sich einfach ein paar Schnittmuster für Kinder. Diese Schnittmuster sind gerade für Anfänger eine große Hilfe und müssen noch nicht einmal etwas kosten. Zum Beispiel auf der Seite http://www.kinderleichtundschoen.blogspot.de/ finden Sie für Kinder geeignete Schnittmuster. Zum Beispiel ein Apfelkissen, oder ein Osterhase… Suchen sie sich einfach zusammen mit Ihrem Kind das Schnittmuster aus, für das Ihr Kind sich am meisten begeistert.

Schnittmuster für Kinder auf den Stoff übertragen

Haben Sie sich ein Schmittmuster ausgesucht, so müssen Sie dies natürlich mit Ihrem Kind zusammen auf den Stoff übertragen. Dazu übertragen Sie den gewünschten Schnitt auf Schnittmusterfolie (Seidenpapier* geht aber genauso gut) und schneiden den Schnitt entlang der gezeichneten Linie aus.

Dieses Muster legen Sie dann auf den Stoff und fixieren es, damit es nicht verrutschen kann. Damit sich Ihr Kind beim fixieren nicht mit Stecknadeln sticht und dabei sofort wieder die Lust am Nähen verliert, sollten Sie dazu Wonder Clips* verwenden. Ein weiterer Vorteil: Die Wonder Clips hinterlassen keine Löcher im Stoff.

Ist das Muster auf dem Stoff fixiert, zeichnen Sie die Konturen auf dem Stoff nach. Dazu verwenden Sie ganz einfach einen Trickmarker*. Der Trickmarker hat den Vorteil, dass die Markierungen nach einigen Tagen automatisch verschwinden.

Nun schneiden wir den Stoff aus

Nun können Sie den Stoff entlang der mit dem Trickmarker gezogenen Linie ausschneiden. Zum Schneiden empfiehlt sich da am besten eine extra Stoffschere für Kinder*.

Jetzt wird genäht

Haben Sie alle erforderlichen Muster ausgeschnitten, so können Sie diese entsprechend der dem Schnittmuster beiliegenden Anleitung zusammen nähen. Sie werden sehen, nach kurzer Zeit produzieren Ihre Kinder wahre Meisterwerke an der Kindernähmaschine.